Christophe Bourdoiseau

Christophe Bourdoiseau

Der Franzose Christophe Bourdoiseau singt in seinem Programm Französische Chansons über seine Wahlheimat Berlin. Dabei wird er von ukrainischen und russischen Musikern begleitet (Violine, Akkordeon, Kontrabass), die seine romantischen Chansons durch slawische und swingende Noten bereichern.


In seinen Konzerten führt er auf Deutsch mit Charme und Humor durch seine Lieder und nimmt so auch das nicht französisch sprechende Publikum mit auf die Reise.

Mon café s'appelle EO
  • Musikrichtung : Französische Chanson / Weltmusik / Swing
  • Programm: Traditioneller Französische Chanson-Abend.
  • Moderation: Christophe Bourdoiseau moderiert nach Bedarf in deutscher oder französischer Sprache.
  • Dauer: 2 x 45 Minuten mit Pause.
  • Technik : Vorhanden bis 100 Leute, nötig ab 100 Zuschauer
  • Eigene Texten und Musik (kein Coverband)
  • Herkunft: Frankreich / Russland / Ukraine
  • Tourperiode: Ganzes Jahr (außer Berliner Sommerferien)
  • Klassische Besetzung
    • Gesang, Gitarre: Christophe Bourdoiseau
    • Geige : Gennadij Desatnik (UKR)
    • Kontrabass : Alexander Franz (RUS)
    • Akkordeon: Valeriy Khoryshman (UKR)
  • Große Besetzung mit :
    • Trompete : Semjon Barlas (UKR)
    • Posaune : Gerald Meier (D)
    • Klarinette : Stefan Schätzke (D)

 

© dpe event - Dagmar Perschke 2018 | Datenschutz | Impressum
Pressebüro & Künstlerbetreuung Dagmar Perschke | Design by MILCHGASSE