dpe event - Termin

Aktuelle Termine

14.06.19 | 21:00 Uhr

Karussell

Bad Langensalza | Festzelt

20.09.19 | 19:30 Uhr

Wladimir Kaminer

Schönebeck/Bad Salzelmem | Dr.Tolberg-Saal

25.09.19 | 19:00 Uhr

Claus Theo Gärtner

Hannover | Flughafen Hannover-Langenhagen

27.09.19 | 19:30 Uhr

Wladimir Kaminer

Guben | Volkshaus

04.10.19 | 20:00 Uhr

Karussell

Jena | Friedenskirche

05.10.19 | 19:30 Uhr

Karussell

Meßdorf | Konzertkirche

06.10.19 | 18:00 Uhr

Karussell

Thallwitz | Konzertkirche

20.10.19 | 14:30 Uhr

Andreas Schmidt- Schaller

Bad Lauchstädt | Goethetheater

03.11.19 | 16:00 Uhr

Andreas Schmidt- Schaller

Arnstadt | Schlossgarten Theater

15.11.19 | 20:00 Uhr

Karussell

Marienkirche Dessau | Konzertkirche

22.11.19 | 19:00 Uhr

Karussell

Bad Blankenburg | „St.Nicolai“ Kirche

23.11.19 | 20:00 Uhr

Karussell

Auerbach | Göltzschtalgalerie Nicolaikirche

24.11.19 | 17:00 Uhr

Claus Theo Gärtner

Schönebeck | Solepark

08.12.19 | 16:00 Uhr

Frau Andrea

Guben | Volkshaus

17.01.20 | 19:30 Uhr

Wolfgang Stumph

Chemnitz | Stadthalle

18.01.20 | 20:00 Uhr

Wolfgang Stumph

Pößneck | Schützenhaus

20.01.20 | 20:00 Uhr

Wolfgang Stumph

Weißenfels | Theater

16.04.20 | 20:00 Uhr

Joe Bausch

Weißenfels | Kulturhaus Weißenfels

17.04.20 | 19:30 Uhr

Joe Bausch

Glauchau Theater

18.04.20 | 19:30 Uhr

Joe Bausch

Arnstadt Theater im Schlossgarten

19.04.20 | 18:00 Uhr

Joe Bausch

Gera Comma

Kurzinformationen zu dieser Lesung

Wann?

Wer? Jens Rosteck

Was? Lesung "Joan Baez"

Wo? Suhl | Kulturfestival Provinzschrei

 

Details zu dieser Lesung

Wer?

Jens Rosteck

Musikwissenschaftler, Kulturgeschichtler, Pianist und Autor

Was?

Lesung aus "Joan Baez. Porträt einer Unbeugsamen."

Die beispiellose Laufbahn von Joan Chandos Baez, der musikalischen Galionsfigur der Bürgerrechtsbewegung, des konsequenten Pazifismus und der US-amerikanischen Gegenkultur, umspannt mittlerweile annähernd sechs Jahrzehnte. Die Ikone des Protestsongs präsentierte ihre Vision einer gewaltfreien Weltordnung beim Marsch auf Washington und in Woodstock.

Sie kämpfte an der Seite von Martin Luther King für die Überwindung der Rassentrennung, ergriff für Kriegsdienstverweigerer Partei und engagierte sich gegen den Vietnamkrieg. Der Musikwissenschaftler und erfahrene Biograf Jens Rosteck legt mit seinem ebenso kenntnisreichen wie einfühlsamen Porträt der Königin des Folk die erste umfassende Auseinandersetzung mit der unbequemen Songwriterin seit Jahrzehnten vor. Er schildert den abenteuerlichen Lebensweg der Weltbürgerin, Bob-Dylan-Weggefährtin und Amnesty-International-Preisträgerin von den Studenten-Cafés der Ostküsten-Boheme über die Festivals der Blumenkinder bis hin zum Widerstand gegen den Irakkrieg und gegen Trump. Parallel dazu geht Rosteck den stilistischen Merkmalen, ästhetischen Besonderheiten sowie der politischen Dimension von Baez' wichtigsten Liedern, Hymnen und Alben nach - wobei er neben den Klassikern und Hits manch überraschenden Titel zutage fördert. Das längst überfällige, fundierte Lebensbild der barfüßigen Madonna wird sowohl Zeitzeugen der friedensbewegten Sixties wie auch Baez-"Einsteiger" begeistern.

Wo?

„PROVINZSCHREI – Das Kunst- und Literaturfest im Thüringer Wald“

Zurück

© dpe event - Dagmar Perschke 2019 | Datenschutz | Impressum
Pressebüro & Künstlerbetreuung Dagmar Perschke | Design by MILCHGASSE